Neue Hygienemaßnahmen

Posted on

Seit dem 07.05.2020 sind wir wieder für Sie vor Ort. Zumindestens ein Teil von uns, denn Anja bleibt bis Mitte Juli noch mit Ihrem 6 Wochen altem Baby Zuhause.

Uta hält die Stellung und begrüßt Ihre Kundschaft nun mit einem Mundschutz. Zudem fällt die Begrüßung per Handschlag oder die herzliche Umarmung 😉 flach. Sobald der Kunde den Laden betritt, wäscht er sich bei uns die Hände gründlich mit Seife. Während der Behandlung trägt Uta sowohl einen Mundschutz als auch ein Visier aus Plastik. Sowohl vor als auch nach der Behandlung reinigt Uta sich die Hände gründlich.

Mit all diesen Hygienemaßnahmen stellen wir sicher, dass die Ansteckungsgefahr mit Covid-19 so gering wie möglich ist und wir alle gesund bleiben.

Wir bitten Sie nur im gesunden Zustand zu uns zu kommen und bei kleinsten Krankheitsanzeichen ihren Termin bei uns abzusagen!

Eine weitere Neuheit kommt aus dem Hause Dr.Rimpler: Für die durch das Waschen und desinfizieren geplagte Haut gibt es für unsere Kunden pflegende Produkte, die die Hautbarriere wieder aufbauen und gleichzeitig keimreduzierend wirken.

Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich dazu beraten!